Freitag, 4. November 2011

Yossi & Jagger - Eine Liebe in Gefahr

Regisseur Eytan Fox hat Yossi & Jagger ursprünglich für einen Kabel-TV-Sender gedreht, bei seiner Kinoauswertung wurde der Film in Israel zum Hit. In der Darstellung des Militärs fanden sich viele junge Israeli wieder, und die Liebesgeschichte wurde international auf Festivals interessiert aufgenommen. Durch seine Nähe zu den Protagonisten und den intensiven Blick auf ihre emotionalen Verstrickungen, durch die gelungene Charakterzeichnung und die überzeugende Stimmung ist der Film auf jeden Fall faszinierend. Der Film hatte trotz seines Themas viel Erfolg in Israel. Yehuda Levi, der Jagger spielt, ist in Israel als Star und Teenieschwarm bekannt. Yossi & Jagger wurde mit zahlreichen Preisen prämiert, u. a. beim Verzaubert International Queer Filmfestival 2003 als Bester schwuler Spielfilm.


Kritiken:
Ein toller Film, der beweist: Weniger ist mehr!
L.A.Times

Eine zärtliche, traurige Liebesgeschichte, mit einem bisher nie gezeigten Blick auf das israelische Militär: kein Heldenpathos, sondern Routine, Todesangst, Macht, Sex und die Sehnsucht nach kleinen Hoffnungsschimmern. Schon wegen der wunderbaren Schauspieler und der Musik lohnt sich das Ansehen
ZDF

Anrührende Liebes- und Kriegs-Ballade über die verbotene Beziehung zweier Soldaten.
Hamburger Morgenpost

Kurzbeschreibung:
An der Grenze zum Libanon versieht ein Platoon israelischer Soldaten seinen Dienst und versucht sich die Monotonie und die Furcht vor drohenden Terroranschlägen mit allerlei Unsinn zu vertreiben. Kaum einer ahnt, dass Yossi (Ohad Knoller), der wortkarge taffe Kommandant, ein Verhältnis mit einem männlichen Rekruten hat, den alle aufgrund seines Charismas und Looks nur Jagger (Yehuda Levi) nennen. So reagiert der junge Ofir äußerst eifersüchtig, als seine Freundin Yaeli Gefallen an Jagger findet. Als es zu Gefechten kommt, eskaliert die Situation innerhalb der Gruppe....




















  • Darsteller: Ohad Knoller, Yehuda Levi, Assi Cohen
  • Regisseur: Eytan Fox
  • Komponist: Ivri Lider
  • Format: Dolby, PAL, Special Edition, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Hebräisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.66:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Pro-Fun Media
  • Erscheinungstermin: 2. Juli 2004
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 65 Minuten


Der Trailer zum Film:



Mehr von Yossi & Jagger:





Fazit:
Auf einer wahren Begebenheit basierende, anrührende Liebesgeschichte zwischen zwei israelischen Offizieren.


Diesen Film gibt es hier zu kaufen und hier zum ausleihen


Mehr Infos zum Film gibt es hier und hier und hier und hier  
ACHTUNG ! Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Links !  
Tote Links bitte über die Shoutbox melden - Vielen Dank  

Dein Feedback ist uns wichtig, darum möchten wir dich bitten uns 
als kleine Gegenleistung für unsere Arbeit einen kurzen Kommentar 
zu hinterlassen und  den Film später zu bewerten.
Vielen Dank

Keine Kommentare: