Samstag, 29. Juni 2013

Die Matthew Shepard Story

Der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete, nach einer wahren Geschichte 2002 in Kanada von Regisseur Roger Spottiswoode gedrehte Film, setzt sich sehr eindringlich mit dem Thema Homophobie auseinander. Zugleich versucht er durch die Augen des introvertierten Matthew Shepard einen Einblick in die Seele eines jungen Menschen zu geben, der Angst hat, sich zu outen, und doch versucht, seine Sexualität zu leben. Die Rolle des Matthew Shepard wird grossartig verkörpert von Jungschauspieler Shane Meier, der selbst bekennender Homosexueller ist. Zum Gedenken an Shepard komponierte der britische Pop-Gigant Sir Elton John eigens den Song "American Triangle", erschienen auf dem Album "Songs from the West Coast" - (Video siehe weiter unten)



Kurzbeschreibung:
Am 6. Oktober 1998 wird der 21-jährige Student Matthew Shepard in einer ländlichen Gegend von Wyoming auf ein abgelegenes Feld gelockt, an ein Gatter gebunden und auf brutalste Weise bis zur Bewusstlosigkeit misshandelt. Sechs Tage später stirbt er im Krankenhaus an seinen Verletzungen. Die beiden Täter Russell Henderson und Aaron McKinney werden schnell gefasst - in der darauf folgenden Gerichtsverhandlung sagen sie aus, dass sie sich Matthew ausgesucht hatten, weil er schwul war...





























  • Darsteller: Shane Meier, Stockard Channing, Wendy Crewson
  • Regisseur: Roger Spottiswoode
  • Komponist: Jeff Danna, Mychael Danna
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: cmv-Laservision (AL!VE)
  • Erscheinungstermin: 10. Dezember 2010
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 90 Minuten



Tribute to Matthew Shepard


Interview mit Judy Shepard, Matthews Mutter


Elton John - American Triangle



Fazit:
Ein tief berührender, fassungs- und sprachlos machender Film über Homophobie nach einer wahren Begebenheit - absolutes Muss


Diesen Film gibt es hier zu kaufen und hier zum ausleihen


Mehr Infos zum Film gibt es hier und hier und hier 
ACHTUNG ! Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Links !  
Tote Links bitte über die Shoutbox melden - Vielen Dank  
 

Dein Feedback ist uns wichtig, darum möchten wir dich bitten uns 
als kleine Gegenleistung für unsere Arbeit einen kurzen Kommentar 
zu hinterlassen und  den Film später zu bewerten.
Vielen Dank

Keine Kommentare: