Freitag, 21. Januar 2011

Shelter ( OmU )

Der Film kommt ganz ohne Klischees aus und der Bewusstwerdungsprozess eines heran- reifenden, gleichgeschlechtlich orientierten jungen Mannes und die damit verbundenen Probleme werden auf eine so natürliche Art erzählt, dass man unwillkürlich mit fiebern muss - eine fast schon selbstverständliche Erzählung und der Film schafft es derart tief zu gehen, dass man den Protagonisten ohne Vorbehalte nur das Beste wünschen möchte. Untermalt wird das ganze vor einer Postkarten-Idylle des kalifornischen Surfer-Mekkas Venice Beach. Auszeichnungen: Dallas Out Takes 2007: Best Actor Trevor Wright / Glaad Media Award USA 2009 / Special Award USA 2007 Jonah Markowitz / Seattle Lesbian & Gay Film Festival: Audience Award, Best New Director, Favorite Feature Film



Kurzbeschreibung:
Zach, der für seine Schwester den Ersatzpapa spielt und nebenbei noch in einer Imbissbude jobbt, um die kleine Familie über Wasser zu halten, wird von ihr nur ausgenutzt, damit sie ungestört in der Gegend rum vögeln kann. Seinem eigentlichen Ziel aber eine Kunstschule zu besuchen rückt damit in weite Ferne. Für seine Freundin hat er gar keine tieferen Gefühle, warum das so ist, findet er zögerlich heraus, als er ein paar Ausflüge zum Surfen mit dem großen Bruder seines besten Freundes (Shaun) beginnt. Zachs Schwester indes ist vom Coming Out ihres Bruders beunruhigt...


























  • Darsteller: Trevor Wright, Ross Thomas, Brad Rowe
  • Regisseur: Jonah Markowitz
  • Komponist: J. Peter Robinson
  • Format: Anamorph, Dolby, HiFi Sound, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch 
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Pro-Fun Media
  • Erscheinungstermin: 29. April 2009
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 90 Minuten

Deutsche Untertitel zu diesem Film gibt es für registrierte User in unserem Forum zum downloaden. Ausserdem gibt es dort ein Tutorial, welches das Einbinden von Untertiteln in AVI-Dateien Schritt für Schritt erklärt. Hier geht's zum Queerkino-Forum


Der Trailer zum Film:





Noch mehr "Shelter" für Augen und Ohren:





Fazit
Hinreissende Liebesgeschichte aus der kalifornischen Surfer-Szene. Sehenswert.


Diesen Film gibt es hier zu kaufen und hier zum ausleihen


Mehr Infos zum Film gibt es hier - hier - hier und hier  
ACHTUNG ! Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Links !  
Tote Links bitte über die Shoutbox melden - Vielen Dank  

Dein Feedback ist uns wichtig, darum möchten wir dich bitten uns 
als kleine Gegenleistung für unsere Arbeit einen kurzen Kommentar 
zu hinterlassen und  den Film später zu bewerten.
Vielen Dank

Kommentare:

maecky hat gesagt…

hi, der film hat leider keine untertitel . wäre schön gewesen.

Knuddelhajo hat gesagt…

Hallo maecky,
Untertitel können auf verschiedene Weise angezeigt werden. Sofern sie nicht fest in das Video "gebrannt" sind kann man im Media-Player-Classic
>>> http://is.gd/JbpQEK
eine entsprechende Option aufrufen. Sind keine Untertitel vorhanden kann man die auch recht einfach im Netz finden
>>> http://is.gd/Y7Wl3y
Es gibt auch zahlreiche Anleitungen hierfür im Netz
>>> http://is.gd/ulRte8
Viel Erfolg.

Anonym hat gesagt…

einer der schönsten filme überhaupt!!!