Freitag, 18. März 2011

Shortbus

"Shortbus" ist in jeder Hinsicht ein ganz aussergewöhnlicher Film über die Suche von uns allen nach Zweisamkeit und dem bisschen Glück, das man in den Armen eines anderen finden kann. Wer diesen Film sieht käme niemals auf den Gedanken dass es sich dabei um eine Low-Budget-Produktion handelt, die auf 16mm gedreht wurde. John Cameron Mitchel verwendet in seinem  Film auch einige Hardcoreszenen, die jedoch keineswegs platt und sexistisch wirken.  Im Gegenteil. Mitchell hat die Darsteller nach ihren persönlichen Vorlieben gecastet und sie dementsprechend charakterlich gezeichnet. So wirken die Hardcoreszenen auch in keiner Weise erzwungen, sondern recht authentisch und natürlich. Die Darsteller sind sehr überzeugend und um Realismus bemüht. "Shortbus" ist ein aufrichtiger, ein guter Film - nur prüde sollte man nicht sein, wenn man ihn sehen will.



Kurzbeschreibung:
Beziehungsberaterin Sofia hatte noch nie einen Orgasmus; die beiden Homosexuellen Jamie und Jamie wollen Pep in ihre langjährige Beziehung bringen und bitten sie um fachmännische Absolution für die freie Liebe. Sie probieren es mit Cethy, einem ehemaligen Model und Hobbysänger, - und werden dabei per Fernrohr von dem Voyeur Caleb beobachtet. Während sich die Jungs einander hingeben, hilft eine vereinsamte Domina der verzweifelten Sofia bei der Suche nach dem ersten Höhepunkt...





















  • Darsteller: Lee Sook-Yin, Paul Dawson, Lindsay Beamish
  • Regisseur: John Cameron Mitchell
  • Komponist: Yo La Tengo
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2007
  • Produktionsjahr: 2007
  • Spieldauer: 97 Minuten


Deutscher Trailer zum Film: 



Englischer Trailer zum Film: 




Fazit:
Grossartiger, aufrichtiger Film mit sehr freizügigen Szenen, unbedingt empfehlenswert.


Diesen Film gibt es hier zu kaufen und hier zum ausleihen


Mehr Infos zum Film gibt es hier und hier und hier  
ACHTUNG ! Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Links !  
Tote Links bitte über die Shoutbox melden - Vielen Dank  

Dein Feedback ist uns wichtig, darum möchten wir dich bitten uns 
als kleine Gegenleistung für unsere Arbeit einen kurzen Kommentar 
zu hinterlassen und  den Film später zu bewerten.
Vielen Dank

Keine Kommentare: