Mittwoch, 21. März 2012

Du sollst nicht lieben - Eyes Wide Open

"Du sollst nicht lieben" ist dabei ein Film, der die ganze Welt angeht, vor allem aber wohl die meisten (wenn nicht gar alle) Religionen: die Ausgrenzung von Andersdenkenden und -liebenden wird gerade in einem streng religiösen Umfeld auch heute noch weltweit praktiziert. Regisseur Haim Tabakman erzählt dieses Drama in strengen, kühlen Bildern von großer Schönheit. Lange, stumme Blicke, Schattenwürfe an der Wand, Treppen ins Nichts, die Enge der Gassen, in denen sich Gewalt anstaut. Die traumhaften Bilder entstehen durch eine strenge Stilisierung. Alles Zufällige in den Kulissen lässt der Film weg. Der Regisseur dirigiert durch spärliche Kulissen eine ganze Reihe hervorragender Schauspieler, die das Handwerk kleiner Gesten und vielsagender Blicke verstehen.



 Kurzbeschreibung:
Aaron ist Familienvater, Fleischer, Mitglied der jüdisch-orthodoxen Gemeinde Jerusalems. Zum Ausbau seines Geschäftes stellt er den Studenten Ezri als Gehilfen ein. Zwischen den beiden entwickelt sich schnell mehr als eine rein kollegiale Beziehung. Aaron hat zunächst starke Probleme, zu seinen Gefühlen zu stehen. Er versteht sie als Prüfung Gottes. Und auch Ezri wird in der Uni und seinem Alltag mit Gerüchten und Vorurteilen konfrontiert. Der Druck der konservativen Gesellschaft lastet immer stärker auf ihm.....





























  • Darsteller: Zohar Shtrauss, Ran Danker, Tinkerbell
  • Regisseur: Haim Tabakman
  • Komponist: Nathaniel Mechaly
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Hebräisch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Salzgeber & Co. Medien GmbH
  • Erscheinungstermin: 20. September 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 93 Minuten


    Trailer:




    Mehr von "Du sollst nicht lieben":




    Noch mehr von "Du sollst nicht lieben":





    Fazit:
    Sensibles und authentisches Drama über Akzeptanz und Fundamentalismus mit grossartigen Darstellern.


    Diesen Film gibt es hier zu kaufen und hier zum ausleihen


    Mehr Infos zum Film gibt es hier und  hier und hier 

    ACHTUNG ! Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Links !  
    Tote Links bitte über die Shoutbox melden - Vielen Dank  

    Dein Feedback ist uns wichtig, darum möchten wir dich bitten uns 
    als kleine Gegenleistung für unsere Arbeit einen kurzen Kommentar 
    zu hinterlassen und  den Film später zu bewerten.
    Vielen Dank

    Keine Kommentare: