Freitag, 6. April 2012

Ein Zuhause am Ende der Welt

"Ein Zuhause am Ende der Welt" ist eine einfache und doch ungewöhnliche Geschichte über das Leben und die Liebe. Regisseur Michael Meyers erstes filmisches Werk nach erfolgreichen Broadway-Produktionen, hat die richtigen Schauspieler, das richtige Erzähltempo und den richtigen Ton getroffen. Die Geschichte ist nicht nur mit herrlichen Dialogen gespickt, sondern von Mayer auch großartig erzählt. Hier ist ein richtig toller Film entstanden, der sich von der Masse abhebt, teils durch die vielen herausragenden Darsteller, sei es nun Dallas Roberts, Robin Wright oder Sissy Spacek als auch durch eine stimmige und gefühlvolle Inszenierung. Grossartig ist auch der sehr liebevoll zusammengestellte Soundtrack mit Songs von Jefferson Airplane, Leonard Cohen, Bob Dylan, Bruce Springsteen, Paul Simon etc.



 Kurzbeschreibung:
Nach dem Tod des heißgeliebten Bruders sowie des Vaters wächst der junge Bobby in den 70ern bei der Familie seines Freundes Jonathan in einer Kleinstadt auf. Dort bleibt Bobby zunächst, um Bäcker zu werden In den 80er folgt er Jonathan nach New York. Dort lebt der Homosexuelle mit der exzentrischen Clare zusammen, mit der Bobby schon bald ein Verhältnis beginnt. Als diese schwanger wird, zieht das ungewöhnliche Dreiergespann nach Woodstock. Doch nach und nach beginnt die Utopie der freien Liebe zu bröckeln....





























  • Darsteller: Colin Farrell, Robin Wright, Sissy Spaceck, Ryan Donowho
  • Regisseur: Michael Mayer
  • Komponist: Duncan Sheik
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Euro Video
  • Erscheinungstermin: 9. Juni 2005
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 93 Minuten



    Trailer:
    (englisch)




    Mehr von "Ein Zuhause...":




    Noch mehr von "Ein Zuhause...":




    Und noch mehr von "Ein Zuhause...":




    Fazit:
    Grossartig erzählte Geschichte über das Leben und die Liebe, weitab vom Mainstream.


    Diesen Film gibt es hier zu kaufen und hier zum ausleihen


    Mehr Infos zum Film gibt es hier und hier und hier und hier 

    ACHTUNG ! Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Links !  
    Tote Links bitte über die Shoutbox melden - Vielen Dank  

    Dein Feedback ist uns wichtig, darum möchten wir dich bitten uns 
    als kleine Gegenleistung für unsere Arbeit einen kurzen Kommentar 
    zu hinterlassen und  den Film später zu bewerten.
    Vielen Dank

    Keine Kommentare: