Samstag, 5. Mai 2012

I Love You Phillip Morris

Ein wirklich beachtlicher Mainstream-Film: eine zarte, skurrile und überaus romantische Komödie, mit zwei Superstars, Jim Carrey und Ewan McGregor besetzt, deren Protagonisten eben zufällig schwul sind. Das Regiedebüt von John Requa und Glenn Ficarra, die zuvor mit "Bad Santa" eines der lustigsten Drehbücher des vorangehenden Jahrzehnts schrieben, erzählen ihre nach wahren Motiven entstandene Geschichte aufrichtig, einfühlsam und mit viel Humor. Und haben zwei Hauptdarsteller, die ihre Parts mit Charme sympathisch spielen. Im Grunde ist “I Love You Phillip Morris” eine herkömmliche romantische Komödie mit ernsterem Einschlag. Bloss handelt es sich bei den beiden Liebenden um zwei Männer. Jim Carrey war sichtlich Feuer und Flamme für seine Rolle und lieferte ein schillerndes und facettenreiches Spiel.



 Kurzbeschreibung:
Der unauffällige Geschäftsmann Steven Russell (Jim Carrey) führt ein geregeltes Leben mit Frau, Kind, Haus und sonntäglichem Gesang im Kirchenchor. Bis ein Autounfall ihm zu einer profunden Erkenntnis verhilft: Er ist schwul. Fortan lässt er keine Party, kein exklusives Restaurant und keinen knackigen Kerl mehr aus. Das pralle Leben erweist sich als kostspielig, aber Steven beweist ungemein viel Phantasie in der regelmäßigen Beschaffung der notwendigen Finanzmittel. Natürlich geht das nicht lange gut und er landet im Knast. Dort lernt Steven seine große Liebe, den zurückhaltenden Phillip Morris (Ewan McGregor), kennen. Und damit fangen die Probleme für Steven überhaupt erst so richtig an ...
































  • Darsteller: Jim Carrey, Ewan McGregor
  • Regisseure: Glenn Ficarra, John Requa
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • Erscheinungstermin: 5. November 2010
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 93 Minuten



    Deutscher Trailer:




    Mehr von "I Love You Phillip Morris":




    Noch mehr von "I Love You Phillip Morris":





    Fazit:
    Aussergewöhnliches Biopic, dass durch herrlich unanständigen und manchmal absurden Humor hervorragend unterhält.


    Diesen Film gibt es hier zu kaufen und hier zum ausleihen


    Mehr Infos zum Film gibt es hier und hier und hier und hier 

    ACHTUNG ! Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Links !  
    Tote Links bitte über die Shoutbox melden - Vielen Dank  

    Dein Feedback ist uns wichtig, darum möchten wir dich bitten uns 
    als kleine Gegenleistung für unsere Arbeit einen kurzen Kommentar 
    zu hinterlassen und  den Film später zu bewerten.
    Vielen Dank

    Keine Kommentare: